Built on Innovation ®

Bewässerung | Produkte

Bewässerungslösungen der nächsten Generation

REGNER

Ge­trie­be­reg­ner

Ge­trie­be­reg­ner wer­fen eine kon­t­an­ten Was­ser­strom und dre­hen sich ge­räusch­los in einem fest­ge­leg­ten Be­reich hin und her. Die ver­schie­de­nen Ge­trie­be­reg­ner-Mo­del­le von Hun­ter In­dus­tries de­cken einen Ra­di­us von 4,3 bis über 48,7 m ab und über­zeu­gen durch eine gleich­mä­ßi­ge Was­ser­ver­tei­lung.

Durch ver­schie­de­ne, leicht aus­zu­wech­seln­de Düsen lässt sich die Wurf­wei­te jus­tie­ren, der Sek­tor kann sich am obe­ren Ende des Reg­ners leicht an­pas­sen.  Sie eig­nen sich be­son­ders für den Ein­satz in grö­ße­ren Ra­sen­flä­chen.

Ver­senk­reg­ner wer­den un­ter­ir­disch, die Ober­sei­te ab­schlie­ßend zur Ober­flä­che, ein­ge­baut. Wenn beim Be­trieb der Was­ser­druck un­ter­bro­chen wird bzw. die Ven­ti­le ge­schlos­sen wer­den, fah­ren die Reg­ner zu­rück in die Ge­häu­se, wobei die Ab­streif­dich­tung Ein­drin­gen von Schmutz ver­hin­dert.

Mit dem PGP® hat Hun­ter 1981 den Markt re­vo­lu­tio­niert. Die durch­dach­te, mas­si­ve Kon­struk­ti­on und die ein­drucks­vol­le Leis­tung hat den PGP da­mals weit vor alle an­de­ren Reg­ner ge­setzt. Lau­fen­de Ver­bes­se­run­gen und zu­sätz­li­che Vor­tei­le haben es mög­lich ge­macht, dass der Hun­ter PGP bis heute welt­weit der meist­ver­kauf­te Reg­ner ist.

De­tail­lier­te In­for­ma­tio­nen zu den ver­schie­de­nen Mo­del­len fin­den Sie in den je­wei­li­gen Pro­spek­ten und Da­ten­blät­tern.

PGJ

PGJ

Betriebsdaten

Leistung: 0,15 bis 1,20 m3/h
Wurfweite: 4,6 bis 11,3 m
Druck: 1,4 bis 6,9 bar

Anschluss: ½“


Mehr Informationen

PGP

PGP

Betriebsdaten

Leistung: 0,11 bis 3,27 m3/h
Wurfweite: 6,7 bis 15,9 m
Druck: 1,4 bis 6,9 bar

Anschluss: ¾“


Mehr Informationen

PGP ultra

PGP ultra

Betriebsdaten

Leistung: 0,11 bis 3,27 m3/h
Wurfweite: 6,7 bis 15,9 m
Druck: 1,4 bis 6,9 bar

Anschluss: ¾“


Mehr Informationen

I-20

I-20

Betriebsdaten

Leistung: 0,13 bis 3,36 m3/h
Wurfweite: 5,2 bis 14,3 m
Druck: 1,4 bis 6,9 bar

Anschluss: ¾“


Mehr Informationen

I-25

I-25

Betriebsdaten

Leistung: 0,86 bis 7,16 m3/h
Wurfweite: 11,3 bis 21,6 m
Druck: 2,8 bis 6,9 bar

Anschluss: 1“


Mehr Informationen

I-40

I-40

Betriebsdaten

Leistung: 1,59 bis 6,40 m3/h
Wurfweite: 13,7 bis 21,3 m
Druck: 2,8 bis 6,9 bar

Anschluss: 1“


Mehr Informationen

I-50

I-50

Betriebsdaten

Leistung: 1,63 bis 6,84 m3/h
Wurfweite: 13,1 bis 23,2 m
Druck: 2,5 bis 7,0 bar

Anschluss: 1“


Mehr Informationen

I-80

I-80

Betriebsdaten

Leistung: 4,59 bis 13,5 m3/h
Wurfweite: 19,2 bis 29,6 m
Druck: 2,7 bis 10,3 bar

Anschluss: 1½“


Mehr Informationen

I-90

I-90

Betriebsdaten

Leistung: 6,77 bis 15,80 m3/h
Wurfweite: 20,4 bis 27,4 m
Druck: 4,0 bis 7,0 bar

Anschluss: 1½“


Mehr Informationen

TTS-Regner (Golf)

TTS-Regner (Golf)

Betriebsdaten

Leistung: 2,95 bis 16,8 m3/h
Wurfweite: 16,20 bis 29,9 m
Druck: 3,4 bis 8,3 bar

Anschluss: 1½“


Mehr Informationen

Schwinghebelregner

Schwinghebelregner

Eine Über­sicht un­se­rer Schwing­he­bel­reg­ner fin­den Sie hier.

MP-Rotatoren

Der MP Rotator ist ein mehrstrahliger Kreisregner, der so groß wie eine Sprühdüse ist. Einer der beliebtesten Produkte der Beregnungsbranche. Er kann in jedes Düsengehäuse oder jeden Adapter mit Außengewinde (z.B. PSU, PROS, PROS-XX-PRS40 & MPR40) montiert werden und wandelt es somit in einen Regner um, der mit hoher Gleichmäßigkeit und geringer Niederschlagsrate überzeugt, wodurch Überwässerung vermindert und etwa 30 % Wasser eingespart wird. Der RP-MP Rotator sorgt auch für eine bessere Nahbereichsbewässerung und eine höhere Gleichmäßigkeit als Sprühdüsen. Selbst nach Sektor- und Radiusänderungen bewahrt der RP-MP Rotator eine gleiche Niederschlagsmenge.

Die Vorteile des MP-Rotators im Überblick:

Wasser sparen
Die geringe Niederschlagsrate verhindert das Abfließen des Wassers in Hanglagen und auf wasserundurchlässigen Böden. Vielfältige Drehstrahlen sorgen für eine bessere Wasserverteilung und vermeiden Pfützenbildung.
So können durch die Nutzung von MP-Rotatoren anstelle von herkömmlichen Sprühdüsen bis zu 30% Wasser gespart werden.

Einheitliche Niederschlagsrate
Der MP-Rotator passt die Niederschlagsrate – ganz unabhängig vom eingestellten Sektor oder der Wurfweite – automatisch an.

Mit Getrieberegnern kompatibel
Der Arbeitsdruckbereich (von 1,7 bis 3,7 bar) und der Niederschlag (von 9,1 bis 12,7mm/h) kommt dem von Getrieberegnern mit größerer Wurfweite gleich, was die Kompatibilität des Systems garantiert. Einzelne, gegen Wind widerstandsfähige Strahlen verhindern Wasservernebelung unter Hochdruck.

Vereinfachte Planung, Installation & Wartung
Mit geringeren Niederschlagsraten können entweder mehr Regner pro Station installiert oder kleinere Rohre verwendet werden als in Anlagen, die aus Sprühdüsen mit 4,6m oder 5,5m Wurfweite bestehen. Kompatibel mit Aufsteigerhöhen von 5cm, 7,6cm, 10cm, 15cm oder 30cm sowie mit Buschadaptern mit Außengewinde, was den RP-MP Rotator vielseitig macht und die Lagerkosten senkt. Ein einziger, beweglicher Teil und ein einzigartiger “Versenkregner in einem Düsengehäuse”.

MP-Rotatoren

Weitere Funktionen

  • Die Düse wird durch die das doppelte Aufsteigen vor äußeren Verschmutzungen geschützt
  • Der Sektor ist nur bei laufendem Betrieb verstellbar (Vandalismusschutz)
  • Maximale Effizienz aufgrund der hohen Niederschlagsgleichmäßigkeit
  • Verhinderung durch Sprühnebelbildung durch die windresistente Mehrstrahl-technologie
  • Abnehmbares Filtersieb

In­for­ma­tio­nen zu den kom­pa­ti­blen Ge­häu­sen fin­den Sie hier

MP-Rotator Standard-Serie

Radius: 2,5 -10,7 m

Die Modelle der MP-Rotator Standard-Serie (MP-1000/-2000/-3000/-3500) haben die branchenweit geringste Niederschlagsrate von 10 mm/Std. Daher sind sie die perfekte Lösung für Gelände mit Gefälle und verdichtete Böden. Mit all den verschiedenen Optionen am Wurfweiten und einstellbaren Winkeln sind sie sehr flexibel einsetzbar.  

MP Seitenstreifen

1,5 m breit

Die MP-Rotatoren für Seitenstreifen, linken und rechten Eckstreifen sind für rechteckige Bereiche entwickelt worden und sind abhängig vom Layout sowohl mit den MP-Rotator-Modellen der Standard- als auch der MP800-Serie kompatibel.

MP800 Serie

Radius: 1,8 – 4,9 m

Die MP800-Serie hat eine höhere Niederschlagsrate als die Modelle der Standard-Serie von 20 mm/Std. Wegen der dadurch resultierenden kürzeren Beregnungszeiten ist es ratsam, sie nicht gemeinsam in einer Zone mit Modellen der Standard-Serie laufen zu lassen. Sie eignen sich für den Einsatz bei Böden mit höherer Absorptionsrate und bei leichtem Gefälle.

Sprühdüsen

Sprühdüsen kommen vor allem in kleinen Rasen- und Pflanzflächen zum Einsatz und sind in vielen verschiedenen Varianten erhältlich. Jedes Sprühdüsengehäuse, das zur Aufnahme von Düsen mit einem Innengewinde geeignet ist, kann mit den Düsen von Hunter ausgestattet werden. 

Einstellbare Sprühdüsen für optimale Abdeckung

Die flexibelsten Düsen aus dem Hunter Lieferprogramm ist jedoch diejenigen mit einstellbarem Beregnungssektor. Mit einer einfachen Drehung per Hand – es werden keine Werkzeuge zur Anpassung benötigt – können die justierbaren Hunter-Düsen von 0° bis 360° eingestellt werden, entsprechend der Gestaltung der zu bewässernden Flächen. Zusätzlich kann die Wurfweite bis zu 25% reduziert werden, ohne den Beregnungssektor zu verändern.

Somit können praktisch sämtliche Anforderungen, die durch die unterschiedlichen Formen der Beregnungsflächen bestehen, einfach und vor Ort erfüllt werden. Vor allem bei beispielsweise gewundenen Gehwegen, scharfen Winkeln innerhalb von Pflanzflächen oder Hanglagen sind Düsen erforderlich, die diese Bedingungen erfüllen können und eine optimale Abdeckung erreichen. Vergleichsweise große Tropfen sorgen für eine überdurchschnittliche Präzision.

Warum also eine große Düsenauswahl mit unterschiedlichen Beregnungssektoren am Lager halten, die Sie selten benötigen? Wenn Sie Hunter Düsen mit einstellbarem Beregnungssektor verwenden, haben Sie für jedes Projekt die richtige Düse zur Hand.

Sprühdüsengehäuse

PS Ultra - Das schlanke und kompakte Sprühdüsengehäuse

Das PS Ultra (PSU) Sprüh­dü­sen­ge­häu­se ver­eint einen wi­der­stands­fä­hi­gen De­ckel, einen zwei­tei­li­gen Rat­schen­me­cha­nis­mus, einen Auf­stei­ger mit Au­ßen­ge­win­de (5, 10 oder 15 cm) und ein ex­tra-gro­ßes Fil­ter­sieb, bei den 10 und 15 cm Mo­del­len mit Dop­pel­fil­te­rung.

Die­ses kom­pak­te und schlan­ke Dü­sen­ge­häu­se wird ent­we­der mit einer vor­in­stal­lier­ten, ein­stell­ba­ren Pro-Dü­se oder mit einem Spühl­stop­fen (ohne Düse und Fil­ter­sieb) ge­lie­fert.

Bei einer der­art gro­ßen Aus­wahl an kom­pa­ti­blen Düsen, ist es leicht die ef­fi­zi­en­tes­te Lö­sung für den ent­spre­chen­den Ein­satz­be­reich zu fin­den.

Pro-Spray® - Das robuste und langlebige Sprühdüsengehäuse

Die Pro-Spray®-Gehäuse haben einen besonders stabilen Aufbau und werden sämtlichen Anforderungen mit einer einfachen Installation sowie einen zuverlässigen Betrieb gerecht. Entwickelt für eine hohe Lebensdauer und Einsatz in rauen Gefilden, ist Pro-Spray® mit der Präzision hergestellt worden, die erforderlich ist, um diese Höchstleistung sicherzustellen. Das Gehäuse besteht aus hochwertigem ABS, einschließlich eines verstärkten Grundkörpers und der Deckelverschraubung. Die Installation und Justierung wird durch exklusive Verstärkungsrippen vereinfacht. Diese geben dem Pro-Spray® zusätzliche Stabilität, auch in leichteren Erdböden.

Aber Stabilität ist nicht der einzige Vorteil dieses Sprühers. Pro-Spray® zeichnet sich auch durch die benutzerfreundliche Spülkappe und eine multifunktionelle Aufsteigerdichtung aus, die einen dauerhaft unkontrollierten Wasserverlust während des Ausfahrens verhindert. Das Düsengewinde ist kompatibel zu allen Innengewindedüsen der Industrie, sowie selbstverständlich zu allen Hunter Düsen. Pro-Spray®-Gehäuse sind mit allen Düsen und MP-Rotatoren von Hunter und herstellerübergreifend mit allen Düsen mit Innengewinde kompatibel.

Ein Sprühregner entwickelt für die professionelle Anwendung.

Pro-Spray PRS30

Das Sprühdüsengehäuse Pro-Spray® PRS 30 hat eine eingebaute Druckregulierung auf 2,1 bar/210 kPa, was der optimale Druck zur Verwendung mit Sprühdüsen ist. Die Druckregulierung sorgt für eine konstante Leistung trägt zur Vermeidung von Wasserverschwendung bei.

Pro-Spray PRS40

Pro-Spray® PRS 40 auf 2,8 bar (280 kPa) druckreguliert und sorgt in Kombination mit MP-Rotatoren für optimale Leistung und Wassereffizienz.

Niederdruckregner

Die Nie­der­druck­reg­ner von Sen­nin­ger® eig­nen sich her­vor­ra­gend für den Ein­satz im Gar­ten-, Obst- und Ge­mü­se­bau.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

Wobbler

Die von Senninger® entwickelte „Off-Center-Rotary-Action“- Technologie, die bei allen Wobbler®-Modellen zum Einsatz kommt, sorgt für eine ganz besonders gleichmäßige Wasserverteilung über einen großen Radius bei energiesparsamem niedrigem Druck.

Sie bilden große Windabdrift-resistente Tropfen, die einen sanften Regen imitieren und können so die gesamte Wurzelzone befeuchten. Dadurch behalten Sie außerdem ihr Sprühmuster bei und trotzen der Verdunstung, was zum Sparen von Wasser beiträgt.

Sie bestehen aus nur aus einem beweglichen Teil, wodurch der Verschleiß geringgehalten wird. Auch die Wartung und Überwachung ist simpel. Mit den Windabdrift-resistenten Tropfen, die sie bilden, imitieren sie einen sanften Regen und befeuchten die gesamte Wurzelzone.

Die Wobbler® von Senninger® eignen sich im Obst- und Gemüseanbau oder in Baumschulen hervorragend für die gezielte Beregnung, um Schäden bei Frosteinbrüchen zu vermeiden.

mini-Wobbler

Durchfluss: 114 bis 495 l/Std.
Druckbereich: 1,03 bis 1,72 bar

Der mini-WobblerTM kommt in vielen verschiedenen Gebieten zum Einsatz, z.B. in Baumschulen und Gartenbau, ob in Gewächshäusern und auf offenem Feld. Die hängenden Modelle (i-mini-Wobbler) eignen sich vor allem für Gewächshäuser.

Xcel-Wobbler

Durchfluss: 177 bis 1583 l/Std.
Druckbereich: 0,69 bis 1,72 bar

Der Xcel-WobblerTM kommt vorrangig im Freilandbau zum Einsatz. Die „Low Angle“-Variante wird unter Bäumen und in windigen Regionen angewandt.

Smooth Drive

Durchfluss: 304 bis 634 l/Std.
Druckbereich: 1.72 bis 2.76 bar

Senninger’s Smooth DriveTM ist ein gleichmäßig drehender Niederduckregner mit Schutzkorb, der auch wie die Wobbler® für eine sehr gleichmäßige Wasserverteilung sorgt.

Er eignet sich für die Unterbaum-Bewässerung („Low-Angle“-Modell), auf offenem Feld („High Angle“) oder für den Einsatz in Baumschulen.

Tropf- und Microbewässerung

In der Tropf- und Microbewässerung werden Wasser und Nährstoffe tröpfchenweise in der Wurzelzone der Pflanzen ausgebracht. Dadurch ist die sie besonders präzische und effizient.

Beim Tropfrohr befinden sich die Auslasstropfer in regelmäßigen Abständen – bei unserem druckkompensierenden Tropfrohr FECO-DRIP sind es alle 30 cm – und sorgen – auch bei Eingangsdruckschwankungen – für eine gleichmäßige Wasserverteilung. Bei unregelmäßig verteilten Pflanzen oder Pflanzen mit unterschiedlichem Wasserbedarf setzt man individuell platzierte Einzeltropfer. Neben allerlei verschiedenen Tropfern erstreckt sich die Angebotsvielfalt auch über unterschiedliche Micro-Sprühregner, -sprüher, Bubbler und Lösungen für die Unterflurbewässerung.   

Micro-/Tropfbewässerung kommt sowohl in privaten Hausgärten, öffentlichen oder gewerblichen Grünflächen als auch in der Landwirtschaft im Obst- und Gemüsebau zum Einsatz. Sie ist sehr vielseitig einsetzbar und punktet durch ihren niedrigen Energie- und Wasserverbrauch. 

Vorteile der Micro- und Tropfbewässerung im Überblick:

  • Geringer Wasserverbrauch durch Präzision und minimale Verdunstung
  • Wasser wird gezielt an der Wurzel ausgebracht
  • Nicht windanfällig
  • Geeignet für enge, unregelmäßig geformte Flächen
  • Verminderung der Erosion
  • Vermeidung von Staunässe
  • Verminderter Schädlingsbefall durch trockenen Oberboden
  • Energiesparend durch geringen Betriebsdruck

Einsatzgebiete für überirdisch installierte Tropf- und Microbewässerung:

  • Blumen- und Gemüsebeete
  • Hecken
  • Sträucher
  • Blumenkübel und Balkonpflanzen 
  • Böschungen/Hanglagen
  • Enge, unregelmäßig geformte Flächen
  • Gewächshäuser

Unterirdische Tropfbewässerung

Die unterirdische Tropfbewässerung ist ganz besonders wassersparend, gleichmäßig und effizient, da kaum Verlust durch Verdunstung möglich ist, und das Wasser direkt an der Wurzel der Pflanzen ausgebracht wird.

Sie eignet sich hervorragend für den öffentlichen Bereich oder generell bei vielgenutzten Flächen, da die Bewässerung auch während der Nutzung erfolgen kann. Ein unterirdisches Tropfsystem ist einfach zu installieren und wartungsarm. Auch ist das System Vandalismus-geschützt. Ferner besteht beim Einsatz von Grauwasser nicht die Gefahr von Geruchsbelästigung.

Vliesummanteltes Tropfrohr

Hunter ECO-WRAP™ ist ein mit Spezialvlies ummanteltes, druckkompensierendes Tropfrohr, dass sich für die unterirdische Verlegung eignet. Der Vliesstoff verhindert den Wurzeleinwuchs.

Es ist eine hervorragende Lösung für den Einsatz in schwierigen oder engen Bereichen, wie z.B. zwischen Pflastersteinen und Fliesen. Durch die Kapillarwirkung der Vliesumwickelung wird das Wasser gleichmäßiger, schneller und effizienter im Boden verteilt als bei konventionellem oberirdisch verlegtem Tropfrohr. Ferner fördert es ein gesundes Wurzelwachstum der Pflanzen.

Einsatzgebiete des Vliesummantelten Tropfrohrs

  • Hecken
  • Sträucher
  • Stauden
  • Bodendecker
  • Kleine Bäume

Bewässerungsmatte

Die Dripitex®-Mat und Hunter Eco-Mat® (?) Bewässerungsmatte besteht aus PE-Tropfrohren mit integrierten, druckkompensierenden Tropfern, die mit einem Spezialvlies ummantelt und in zwei (Eco-Mat®: eine) weitere Vliesstoffschichten eingenäht sind.

Eine vollflächige und gleichmäßige Abdeckung wird erreicht, indem die Tropfschläuche die Bewässerungsmatte mit Wasser befüllen. Durch die Speicherung im Vliesstoff, können die Wurzeln das Wasser bedarfsgerecht entnehmen.  

Sie eignet sich hervorragend für Flächen, die intensiv bzw. ganztätig genutzt werden wie beispielsweise in öffentlichen Bereich von Hotel-Außenanlagen, da die Bewässerung während der Nutzung der Grünflächen erfolgen kann. Zudem ist die Vandalismusgefahr gering, auch bei Pflegearbeiten ist die Beschädigung des Systems unwahrscheinlich.

Einsatzgebiete der Bewässerungsmatte

  • Rasenflächen
  • Pflanzflächen
  • Dachbegrünung
  • Böschungen
  • Verkehrsbegleitgrün
  • Gleisbettbegrünung
  • Bereiche, die für die Bewässerung besonders schwierig gestaltet sind

Wurzelzonenbewässerung

Die Hunter RZWS Wurzelzonenbewässerung dient der effizienten Bewässerung von Bäumen und Sträuchern direkt in der Wurzelzone.

Die patentierten StrataRoot-Leitbleche™ sorgen dafür, dass alle Ebenen der Wurzelzone von Wasser, Sauerstoff und Nährstoffen erreicht werden und so der Pflanze die Bildung tiefer Wurzeln und eine gesunde Entwicklung ermöglicht.

Magnetventile

Die Magnetventile von Hunter zeichnen sich durch außerordentliche Langlebigkeit und Zuverlässigkeit aus. Es gibt verschiedenen Modelle für die unterschiedlichen Anwendung – ob für hohen oder niedrigen Durchfluss, sauberes oder Schmutzwasser, niedrigen oder hohen Druck. Hunter Magnetventile werden zu 100% wassergetestet. Über die Magnetventile wird der Wasserfluss zu den Regnern gesteuert. Die Unterteilung des Gartens in verschiedene Zonen verbessert die hydraulische Auslastung des Systems und betreibt die Regner im optimalen Wirkungsgrad.

PGV

Größe: 1”, 1 1/2” & 2” 
Durchfluss: 0,04 bis 27,20 m3/h

Die robuste, leistungsstarke Serie PGV bietet die wichtigsten Vorteile der Oberklasse-Ventile und eignet sich perfekt für die Bewässerungslösungen in privaten Hausgärten und kleineren gewerblichen Grünflächen.

Für Parkanlagen sind Linien- oder Eckmodelle PGV mit ø 1 1/2 und ø 2" (mit Durchflussregulierung) erhältlich. Alle Modelle sind aus hochwertigem PVC gefertigt und mit einer trägergestützten Membran zur Minderung der Rissgefahr ausgestattet. Das Ventil PGV hält außerdem einem Druck bis zu 10 bar stand, wobei Druckverluste auf ein absolutes Mindestmaß reduziert werden.

Vormontierte Ventilboxen

Zu Ihrer Arbeitserleichterung bieten wir die PGV-Magnetventile auch komplett vormontiert in Ventilboxen mit 2 bis 12 Elektromagnetventilen an. Es gibt sie aber auch in verschiedenen Ausführungen, z.B. als Hauptventilstation oder Tropfbewässerungskopfstation.

ICV

Größe: 1”, 1 1/2”, 2” & 3”
Durchfluss: 0,06 bis 68,10 m3/h

Das ICV ist ein Produkt nach dem heutigen Stand der Technik. Dieses Ventil ist robust und zuverlässig für hohe Anforderungen. Jene, die bisher glaubten, ein Kunststoff-Magnetventil könne man für hohe Anforderungen nicht einsetzen, werden erstaunt über die Einsetzbarkeit dieses Produktes sein. Das ICV-Ventil kann einem ständigen Druck bis 13,8 bar standhalten. Konstruiert, um mit unterschiedlichen Einsatzbedingungen fertig zu werden, ist das ICV-Ventil in der Standardausführung mit einer Gewebe-verstärkten Membrane sowie einer Durchfluss-Kontrolleinrichtung ausgerüstet. Das ICV bietet alle Vorzüge, die Sie von Ventilen erwarten, die für hohe Ansprüche auf Golfplätzen, Sportflächen und Parkanlagen eingesetzt werden.

IBV

Betriebsdaten
Größe: 1”, 1 1/2”, 2” & 3”
Durchfluß: 0,06 bis 68,10 m3/h

Das nach Kundenwünschen gefertigte IBV-Messing-Gehäuse sowie der Deckel sind für außergewöhnliche Bedingungen entwickelt worden und können mit bis zu 15 bar betrieben werden. Für Anlagen, die Messsingventile erfordern, ist dies hier das Richtige Ventil. Es gewährt eine jahrelange Funktion. Wie bei anderen Hunter-Produkten ist es mit hochwertigen Eigenschaften wie die starke Magnetspule, die gewebeverstärkte EPDM Membran und der Membransitz sowie dem kräftigen Durchflussregulierschaft aus Edelstahl ausgestattet. Zusammen mit dem optionalen Accu-Sync™ Druckregulierer und dem Filter Sentry™ Selbstreinigungssystem ist es quasi unzerstörbar und für einen reibungslosen Betrieb gebaut.

Sensoren

Wettersensoren sorgen dafür, dass die Bewässerung bedingt durch natürlichen Niederschlag, Wind oder Frost vorübergehend ausgesetzt wird. Bodenfeuchtesensoren stoppen die Beregnung, wenn das festgelegte Feuchtigkeitsniveau erreicht worden ist. Der Solar Sync® Wettersensor passt automatisch die Bewässerungsdauer an den aktuellen Witterungsverlauf an. Mithilfe eines Durchflusssensors können Durchflussmengen überwacht werden. 

Die Sensoren dienen dazu, die Bewässerung so zu optimieren, dass zum einen Wasser gespart werden kann, zu anderen aber auch, um die Grünflächen und Pflanzen vor Überwässerung und dadurch möglicherweise resultierenden Schäden zu schützen. 

Mini-Clik

Der Hunter Mini-Clik® ist der weltweit einfachste, präziseste, stabilste und zuverlässigste Regensensor. Er lässt sich einfach in jede automatische Bewässerungsanlage einbinden. Wenn eine festgelegte Niederschlagsmenge verzeichnet worden ist, schaltet er die Beregnung automatisch aus und gibt das Programm wieder frei, sobald der Sensor getrocknet ist.

Der Mini-Clik® lässt sich unkompliziert jede Beregnungsanlage einbinden und ist mit allen Hunter Steuergeräten kompatibel. Konstruiert aus extrem schlagfesten Thermoplastik und Aluminium. Einfache Clik-Stop Einstellung zur akkuraten Einstellung der Niederschlagshöhe von 3 bis 25 mm. Einstellbare Rücksetzung. Modell: RP-RS

Rain-Clik

Der zuverlässige Regensensor mit schnellem Schaltvorgang (auch kabellos erhältlich).

Die meisten Regensensoren müssen zunächst eine bestimmte Menge Niederschlag sammeln, um den Schalter zu aktivieren, der den Beregnungsvorgang am Steuergerät unterbricht. Bis zu diesem Zeitpunkt beregnet die Anlage zusätzlich zu dem natürlichen Niederschlag und verursacht somit unnötigen Wasserverbrauch.

Nur der Hunter Rain-Clik™ mit seiner einzigartigen Quick Response™-Funktion kann einen Schaltvorgang, unmittelbar nachdem Niederschlag einsetzt, auslösen. Nicht erst nachdem mehrere Millimeter Niederschlag gesammelt wurden. Weiterhin einzigartig sind die vielseitigen Befestigungsmöglichkeiten mit dem der Sensor ausgestattet ist.

Wireless Rain-Clik

Der Rain-Clik™ ist auch als kabellose Version erhältlich. Dieser erlaubt eine beliebige Montageposition des Sensors, das heißt, dass aufwendige und störanfällige Kabel und Verbindungen entfallen. Der Wireless Rain-Clik™ ist mit einem Funksender und Empfänger ausgestattet, welcher die Schaltsignale an das Steuergerät sendet. Modell: WR-Clik

Solar Sync

Der fortschrittliche Solar Sync® ET-Sensor erfasst permanent die Sonneneintrahlung und Temperatur, um die Verdunstungsrate (Evapotranspiration/ET) zu berechnen und anschließend die benötigte Wassermenge zu ermitteln. So gleicht die Steuerung täglich die voreingestellten Laufzeiten entsprechend der vom Solar Sync® übermittelten Daten um den berechneten saisonalen Anpassungswert an.

Darüber hinaus sind im Solar Sync® ET-Sensor der Rain-Clik™ und Freeze-Clik® integriert, sodass eine schnelle Reaktion auf Wetterumschwünge gegeben ist.

Soil-Clik

Der Hunter Soil-Clik™ Bodenfeuchtesensor stoppt die Beregnung, wenn das festgelegte Feuchtigkeitsniveau in der Wurzelzone erreicht worden ist. Er besteht aus einem Sensor und einem elektronischen Modul, der das Bindeglied zum Steuergerät ist. Er ist kompatibel mit alles 24V-Steuerungen. 

Soil-Clik™ und Solar Sync® in Kombination bilden eine ganz besonders nachhaltige und wassersparende Lösung.  

Wind-Clik

Während die meisten Regner auch unter leicht-windigen Bedingungen bei einem nahezu optimalen Wirkungsgrad arbeiten können, kann stärkerer Wind zu Problemen bei der Wasserabdeckung führen. Vor allem wenn die Windabdrift die Befeuchtung von Flächen verursachen könnte, die eigentlich kein Wasser abgekommen sollen, kommt ein Windsensor zum Einsatz.

Der Wind-Clik schaltet die Beregnung bei starken Winden ab. Nachdem sich die Lage wieder entspannt hat, nimmt das Bewässerungssystem den Betrieb automatisch wieder auf. Er kann beispielsweise auch bei Wasserfontänen eingesetzt werden.

Mini-Wetterstation MWS

Die Mini-Wetterstation von Hunter vereint Wind-, Regen- und Frostsensor und sorgt für einen effizienten Bewässerungsverlauf, selbst bei überraschenden und drastischen Wetterumschwüngen. Sie lässt sich mühelos mit zwei Kabeln an das Steuergerät anschließen.

ET-System

Das Hunter ET-System nutzt die Solarradiation, Lufttemperatur, relative Luftfeuchtigkeit und Wind, um die Evapotranspiration (ET, Verdunstungsrate) zu ermitteln. Der ET-Sensor misst darüber hinaus den tatsächlichen Niederschlag.  Unter zusätzlicher Berücksichtigung der Pflanzen und Bodenverhältnisse kalkuliert es automatisch ein wirtschaftliches Bewässerungsprogramm und leitet die Daten an das Steuergerät weiter.

Zubehör

Siebscheibenfilter

Siebschei­ben-Fil­ter aus PP für Be­wäs­se­rungs­sys­te­me Serie RP-FPP

Siebscheibenfilter
Swing Joints

Swing Joint

mit Doppel-O-Ring-Abdichtung
Länge: 305mm mit Außengewinde

Größe:
1“ x 1“   Mod. SJ-100-12
1½“ x 1½“   Mod. SJ-150-12
1½“ x 1¼“acme  Mod. SJ-150-12
1½“ x 1½“acme  Mod. SJ-150-12

Swing Joints

Swing Joint

mit Doppel-O-Ring-Abdichtung
Länge: 150mm mit Außengewinde

Größe:
1“ x 1“   Mod. SJ-3w1d
1½“ x 1½“   Mod. SJ-3w1d-1,5“

Swing Joints

HUNTER Swing-Joint

Länge:
150 mm mit Außengewinde
Größe:
 ½“ x ½“   Mod. SJ-506
 ¾“ x ¾“   Mod. SJ-706
 ½“ x ¾“   Mod. SJ-7506

Länge: 
300 mm mit Außengewinde
Größe:
 ½“ x ½“   Mod. SJ-512
 ¾“ x ¾“   Mod. SJ-712 
 ½“ x ¾“ Mod. SJ-7512

Spezialanschlüsse

Fle­xi­bles PE-Spe­zi­al-Rohr

(30m Rolle) zur Ver­wen­dung mit SP-Fit­tin­gen
Größe
½“  Mod. SP-PRO-FLEX

SP-Fit­tin­ge

zum An­schluss an das fle­xi­ble PE-Spe­zi­al-Rohr
Win­kel ½“ AG x ½“ Tülle  
Mod. SPW-050
Win­kel ¾“ AG x ½“ Tülle  
Mod. SPW-075

Schnellmontage-Schellen “16078”

  • Schnelle und simple Montage
  • Ganz einfache Handhabung
  • Zeitsparend
  • Demontier- und wiederverwendbar

Größen

25 x ½”IG / 32 x ½”IG   
25 x ¾“IG / 32 x ¾“IG

25 x SP-Tülle / 32 x SP-Tülle

Ventilboxen

Ventilboxen aus hochwertigem Kunststoff - Serie VB und VBC

Vormontierte Ventilstationen

Für Sie einbaufertig vormoniert…

…die Rainpro Komplett-Ventilstation

Vormontierte Ventilstationen

RP-VB-X mit 2 bis 12 Elektromagnetventilen

Vormontierte Ventilstationen

RP-VB-Tropf mit 1 bis 3 Elektromagnetventilen

Vormontierte Ventilstationen

FERTI-BOX mit 5 oder 10 Liter Depotbehälter

Ventilverschraubungen

Verschraubungssystem mit kompl. O-Ring-Abdichtung für Magnetventile Modelle PGV & ICV

  • Kein Eindichten
  • Problemlose Erweiterung
  • Jederzeit einfach demontierbar
  • Verhindern Undichtigkeiten
  • Geld sparend

Sandfang

RP-Sandfang – zum Schutz von Versenkregnern auf Tennis- und Sandplätzen

Breite:                        239 mm
Höhe:                         145 mm
Durchmesser:           75mm
Bestehend aus:        Unterteil, Oberteil und Rost

Kabelverbinder

RP-KV

RP-KV Kabelverbinder sind für unterirdische und wasserdichte Verbindungen von Niedervolt-Systemen, wie z.B. Beregnungssysteme, Gartenbeleuchtung und andere 12 bis – 30-Volt-Systeme, entwickelt. Alle benötigten Teile sind im Verbinder enthalten. Da die Isolationsmasse nicht aushärtet, kann die Verbindung jederzeit wieder gelöst werden, ohne die Kabel zu beschädigen. Die Kabelverbinder können für Draht- und Litzenkabel verwendet werden.

Schnellkupplungsventile

Schnellkupplungsventile, Ventilschlüssel und Schlauch-Schwenkkrümmer

Sand-Separatoren

Die Sandseparatoren Serie ILB werden häufig gewählt, wenn Sand, Splitt und andere kleine Partikel aus Frisch-, Brunnen-, Teich- oder Kreislaufwasser entfernt werden müssen. Sie erfassen mehr als 98 % dieser Partikel mit einer Größe von 74m oder größer. Die Entfernung von schweren Partikeln (z.B. Metallspänen) bringt sogar noch bessere Ergebnisse. Die einzigartige Abtrennung mittels Zentrifugalkraft ist nicht nur wirkungsvoll und problemlos, sie zeichnet sich auch durch folgende Eigenschaften aus:

Einfach in der Anwendung
Sie brauchen nur ein Ventil zu öffnen, damit der angesammelte Sand ausgespült werden kann –normalerweise einmal pro Woche. Dieser Vorgang kann auch automatisiert werden, so dass zyklisch und automatisch gespült wird.

Einfach zu installieren
Die Sandseparatoren Serie ILB werden lediglich zwischen Pumpe und Druckkessel oder dem Beregnungssystem installiert.

Keine beweglichen Verschleissteile
somit können keine mechanischen Beschädigungen mit möglicherweise schwierigem Ersatzteiltausch auftreten.

Siebe, Kartuschen oder Filtermaterialien, die gereinigt werden müssen, werden nicht verwendet
Damit wird Zeit und Wartungsaufwand gespart; Stillstandzeiten und die Bestellung und Lagerhaltung von Ersatzteilen sind nicht notwendig.

WessoClean

WessoClean AQUA® Typ 1 ist ein umweltfreundliches Produkt zur Regenerierung und Pflege von Brunnen, einschließlich aller Einbauten der Wassergewinnung. Es löst alle Beläge aus Eisen und Mangan, die durch Grundwasserchemismus und mikrobielle Stoffwechselprozesse entstanden sind. Der Auslösevorgang findet nicht nur im Brunnen und im Filterkies statt, sondern auch in der umgebenden Hydrogeologie.

Anwendungsbereiche: Schachtbrunnen, Schlagbrunnen, Bohrbrunnen usw. TYP 1 setzt sich aus nachwachsenden und naturidentischen Wirkstoffen zusammen und ist aufgrund seiner stofflichen Zusammensetzung bei bestimmungsgemäßem Gebrauch unbedenklich.